Startseite
    Meine Texte
    about me
    Gedanken, die mir gerade kommen ...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

Webnews



http://myblog.de/meine-texte

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ein Engel auf Erden

Ein helles Licht in der Dunkelheit,
ein Wesen geht hinab, es ist ein Engel.
Ihre Flügel lösen sich auf im Wind,
Federn fliegen durch die Luft, bilden einen Wirbelsturm,
tragen dieses wunderbare Kind Gottes in richtung Licht.
Sie spürt die Wärme und Liebe die sie wohlig umgibt.
Langsam bewegt sie sich voran, Schritt dem entgegen,
was sie erwartete, denen die sie erwarteten.
sie kannte diesen Ort nicht, doch sie wusste,
das sie dort hin gehört ...
Sie sah sich um, ein großes Blumenfeld,
weiter von ihr entfehrnt ein kleiner Baum, dort saß jemand.
Sie erkannte die Person nicht,sie war viel zu weit weg.
Sie schaute sich weiter um,
es waren noch viel mehr Menschen dort,
sie kannte sie nicht, doch sie wusste, sie gehören zu ihr.
langsam schritt sie voran, ohne Schmerz, ohne Leid.
Es fühlte sich alles so leicht an.
Ein ungewohntes, doch schönes Gefühl.
Sie legte sich auf die Wiese, schaute nach oben,
schaute in die Unendlichkeit und wusste,
das sie irgendwann Besuch käme.

20.11.07 20:12
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung